Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Quali für WTA-220.000 Dollar-Turnier: Tamira Paszek startet mit zwei Siegen erfolgreich

Ohne Gefahr verliefen die beiden ersten Spiele der Dornbirnerin Tamira Paszek in der Qualifikation zum 220.000 Dollar-WTA-Profievent auf der australischen Insel Tasmanien. In Runde eins...

...konnte sie sich gegen die Weißrussin Darya Kustova mit 6:3, 6:0 behaupten. Und in der zweiten Runde besiegte die auf drei in der Quali gesetzte Ländle-Athletin die Kanadierin Stephanie Dubois ähnlich glatt mit 6:4, 6:1.

  Die Moorilla Hobart International werden auf Plexicushion gespielt. Tamira (Foto: GEPA-pictures) ist die einzige Österreicherin im Feld.

Yvonne Meusburger bereitet sich derweil auf ihren ersten Einsatz im neuen Jahr bei den Australian Open in Melbourne Mitte Januar vor.

Top Themen der Redaktion

Senioren

Götzis feiert Aufstieg in die Bundesliga

Im Finale der Damen 45 sichert sich das Team des TC Götzis rund um Catharina De Vries das Ticket für Österreichs höchste Spielklasse in der kommenden Saison.