Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Rein-Vorarlberger Finale bei den Ladies Open in Walchsee

Mit Magdalena Österle und Stefanie Rath stehen gleich zwei heimische Tennisdamen im Finale der Ladies Open in Walchsee, einem ÖTV-Ranglistenturnier.

Magdalena Österle (im Bild) aus Sulzberg nahm gestern die Nummer eins des Turniers, Kristin Schüler aus Wien, mit einem 6:1, 3:6, 6:4 hart erkämpften Match aus dem Bewerb. Im Finale spielt sie gegen Stefanie Rath: Die Höchsterin gewann im Halbfinale gegen Pamela Amon aus Niederösterreich mit 6:3, 6:3.
(VTV-Presseaussendung)

Top Themen der Redaktion

Verbands-Info

Großartige Nachrichten für die TennisspielerInnen!

Ab 19. Mai wird der Tennissport weitgehend zur Normalität zurückkehren. Reguläres Doppel ist dann ebenso erlaubt wie die Durchführung von Turnieren und Meisterschaften. Auch die Hallen werden aufgesperrt.