Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Schmidt's Landesmeisterschaften der allgemeinen Klasse: Gerrit Lebeda und Nadine Mathis neue Hallen-Landesmeister 2012

Vor prächtiger Kulisse konnten heute zwei Spieler des Campus-VTV ihre ersten Hallen-Landesmeistertitel feiern: Gerrit Lebeda und Nadine Mathis!

Bei den Herren konnten Gerrit Lebeda (TC Altenstadt) und Alexander Grabher (TC Dornbirn) in einer spannenden Partie die vielen Zuschauer entzücken: Der Jahrgang 1992 Lebeda gewann dabei gegen den Jahrgang 1993 Grabher mit 6:4, 7:6 (9:7).

Grabher hatte zuvor im Halbfinale gegen Trainingspartner Linus Erhart (TC Lustenau) hart zu kämpfen (7:5, 5:7, 6:3), während Lebeda gegen den Routinier und Landesmeister im Freien von 2010, Martin Mitteregger (TC Bludenz), 6:4, 6:3 gewann.

Im Bild die Siegerehrung der Herren: von links Billy Bildstein, VTV-Präsident Gottfried Schröckenfuchs, Linus Erhart, Aleander Grabher, Gerrit Lebeda, Martin Mitteregger, Landesrat Siegi Stemer. 

Top Themen der Redaktion

Senioren

Götzis feiert Aufstieg in die Bundesliga

Im Finale der Damen 45 sichert sich das Team des TC Götzis rund um Catharina De Vries das Ticket für Österreichs höchste Spielklasse in der kommenden Saison.