Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Schreckminuten im TC Göfis: Hochspannungsleitung kracht auf bespielte Tenniscourts

Bange Minuten hatten die Tennisspielerinnen und Tennisspieler im TC Göfis gestern durchzustehen:

Mit lautem Krachen und Zischen sauste eine 110 KV-ÖBB-Hochspannungsleitung auf die durch die VMM bespielte Anlage des TC Göfis nieder.

Polizei und Feuerwehr kam zum Einsatz, zeitweise waren einige Cracks eingesperrt.

Weitere Informationen auf der ORF-Seite.

Top Themen der Redaktion