Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Schwarzer Mittwoch auf dem roten Kontinent: Niederlagen für Paszek, Meusburger und Knowle

Die Australian Open hatten heute Mittwoch keinen Ländle-Festtag: Die ersten drei von vier Spielen mit Vorarlberger Beteiligung gingen alle verloren.

Den Auftakt machte Tamira Paszek. Sie verlor den ersten Satz im Rekordflug in 22 Minuten, kämpfte sich aber in der für sie bezeichnenden Manier prächtig zurück und stellte auf 0:6, 6:3-Satzgleichstand.

Ihre Gegner Julia Goerges aus Deutschland machte im letzten Durchgang alleine vier Assen, nach 39 Minuten stand sie aber als Siegerin mit 6:3 im Entscheidungsdurchgang fest. Zuvor kam Tamira bei 1:5-Rückstand nochmals auf 3:5 heran, zu mehr reichte es an diesem Tag.

Goerges verwertete ihren ersten Matchball bei eigenem Aufschlag. Vor zwei Jahren konnte Tamira Paszek noch gegen die die heute auf Platz 76 platzierte Goerges gewinnen.

Meusi gegen Kirilenko auf verlorenem Posten

Im fünften Spiel bei den Aussie Open 2010 musste Yvonne Meusburger ihre erste Niederlage einstecken. Gegen die starke Russin Maria Kirilenko ging sie mit 3:6, 1:6 als klare Verlierein vom Platz.

Der entscheidende Faktor in der 119 Minuten dauernden Partie war wohl das Winner-Verhältnis: Kirilenko dominierte hier mit 27:4. Trotzdem darf sich die Schwarzacherin bei ihrem vierten Antrten in Down Under über einen hervorragenden Auftritt freuen.

Knappes Ausscheiden von Julian Knowle im Doppel

Erneut kein Glück hatte der Harder Julian Knowle mit seinem neuen Doppelpartner Robert Lindstedt (Schweden): In der ersten Runde des Doppel-Bewerbs der Herren schieden die auf Nummer zehn gesetzten gegen das französisch-israelitische Duo Clement/Erlich mit 7:6 (3), 4:6, 4:6 aus. Für den im 18. Jahr Profi-Tennis-spielenden Knowle ein bitterer Jahresauftakt.

Top Themen der Redaktion

Verbands-Info

Hoffnung für die Tennisspieler

Vizekanzler und Sportminister Werner Kogler erklärte auf Servus TV, warum die Tennishallen vielleicht bald aufsperren könnten.

Verbands-Info

Turnieranmeldung neu

Sie wollen sich bei einem Turnier anmelden? Dies ist ab sofort nur mehr über die Players’ Lounge möglich.