Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Schweres Los für Tamira Paszek: Nummer drei Jankovic in Runde eins

Die Auslosung für die erste Runde der Australian Open, die am Montag in Melbourne beginnen, meinte es...

...mit der jungen Dornbirnerin Tamira Paszek nicht gerade gut: Jelena Jankovic ist auf Nummer drei gesetzt, gewann bisher fünf WTA-Titel und verdiente schon 3,376.000 Dollar. Tamiras neuer Sparring Partner, der in Spanien lebende Südafrikaner Richard Brooks, war im vergangenen Sommer noch der Sparring Partner von Jankovic. Jankovic scheint schon gut in Form, zuletzt unterlag sie knapp gegen Vaidisova (in Sydney).
Vom Ranking der Gegnerin besser fasste es Yvonne Meusburger aus: Sie spielt in der ersten Runde gegen die im WTA-Ranking auf Nummer 69, die US-Amerikanerin Laura Granville.
Hier der Damenraster.

Top Themen der Redaktion

Campus & Profis

Am Ende haben sich die Strapazen gelohnt

Nach sieben Wochen auf Tour kehrt Philipp Oswald von den Australien Open mit seiner ersten Viertelfinalteilnahme bei einem Grand-Slam-Turnier zurück ins Ländle

Verbands-Info

Reintesten in die Tennishalle so schnell als möglich!

Wir alle hatten gehofft, dass es auch beim Tennis mit Anfang März zu Lockerungen kommen wird. Die ungewisse Lageentwicklung mit der Mutation des Virus lässt solche Öffnungsschritte aktuell leider nicht zu.