Zum Inhalt springen

TurniereSenioren

Senioren-ÖM in Wien: Georg Mathis (TC Hohenems) holt Staatsmeistertitel 80+

Einen der ganz wenigen, wenn nicht sogar den bisher ersten Staatsmeistertitel der Senioren im Einzel....

...konnte vorgestern die Vorarlberger Senioren-Tennis-Legende Georg Mathis bei den österreichischen Staatsmeisterschaften 2020 Freiluft Herren 80 im UTC La Ville in Wien holen.

Der rüstige Emser, der heuer im April seinen 80. Geburtstag feierte, gewann seine beiden Gruppenspiele gegen Walter Papst aus der Steiermark (7:5,7:5) und Erich Eger aus Niederösterreich (6:2, 6:1) jeweils in zwei Sätzen.

Hier der Link zu den genauen Ergebnissen und der Tabelle der Herren 80.

Ansonsten war leider kein einziger Vorarlberger am Start. Einzig der ehemalige Ländle-Crack Helmut Ritter, der seit vielen Jahren in Salzburg und international erfolgreich spielt, war dabei, blieb aber ohne nennenswerten Erfolg.

Herzliche Gratulation an Georg Mathis, der bei den Hallen-Meisterschaften im Winter krankheitsbedingt nicht antreten konnte und nun seine verdienten Lorbeeren abholen konnte.

Top Themen der Redaktion