Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Sensationeller Erfolg für Ländle-Tennis-Youngsters: Melanie Pinkitz und Tobias Wagner qualifizieren sich für Nike-Tour in Florida

Florida, wir kommen! Ein Traum wurde für Melanie Pinkitz (TC Dornbirn) und Tobias Wagner (TC Vorderland) am Wochenende bei der Tennis Austria Europe Masters & Nike Tour in Zell am See wahr.

Nach dem sich die beiden in den Vorrunden die Siege in ihren Gruppen geholt haben, standen am Finaltag die Endspiele um die Qualifikation für das Finale der Nike Junior Tour in Florida auf dem Programm.

Den beiden Vorarlberger Talenten gelang dabei der große Coup, beide gewannen ihre Finalspiele. Pinkitz konnte sich dabei in der Altersklasse U12-Mädchen gegen die Klagenfurterin Anna-Lena Neuwirth mit 2:6, 6:4, 6:3 durchsetzen.

Kantersieg von Tobias Wagner

Noch unglaublicher die Leistung von Tobias Wagner im Burschen U12: Er fertigte im Finale sein gegenüber Luka Mrsic aus Niederösterreich 6:3, 6:0 ab und gab während gesamten Turniers keinen einzigen Satz ab. Tobias spielte sehr offensiv und macht wenig Fehler.

Beide steigerten sich mit Fortdauer des Turniers von Spiel zu Spiel und erreichten ihre Höchstform, als es auf eine Topleistung darauf ankam.

Trainer Raevaara sehr zufrieden

Trainer Heikki Raevaara vom Tennishaus Vorarlberg zeigte sich sehr zufrieden mit seinen Schützlingen: "Beide haben wirklich ausgezeichnetes Tennis gespielt. Dass beide jetzt nach Florida fliegen können ist sensationell."

Die Nike Junior Tour  findet im Club Med Sandpiper in der Nähe von West Palm Beach (Florida) vom 5. bis 12. Dezember statt.

Doppelsieg für Gabriel Pfanner

Schöner Erfolg für Gabriel Pfanner: Er holte sich im Burschen U14 den Doppelsieg mit seinem Partner Benjamin Schürz (OÖ), in drei Spielen feierten sie drei Siege. 


Top Themen der Redaktion