Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Sensationelles Nennergebnis bei Kids-Hallen-LM in Dornbirn: 121 Spielerinnen und Spieler werden teilnehmen!!!!!

Mit einer überwältigenden Zahl an Nennungen haben die heimischen Vereine gezeigt, wie stark das Ländle-Tennis lebt.Nach 41 Nennungen im Jahr 2009 (U8-U10) haben sich bis gestern Abend (Nennschluss) nicht weniger als 121 Spielerinnen und Spieler aus 23 Vereinen gemeldet.

Genannt wurde in den Klassen U8, U9, U10 und U11 (jeweils männlich und weiblich).

 Nach gründlicher Überlegung und Einteilungsplanung sowie Berücksichtigung  sovieler Wünsche wie nur möglich wird nun folgender grober Spielplan zur Planung für die Eltern festgelegt:

U8 und U11 werden am ersten Wochenende gespielt (6./7. März).

U9 und U10 werden am zweiten Wochenende (13./14. März) durchgeführt.

Wir danken allen Trainerinnen und Trainer, Jugendsportwarten, Clubsekretärinnen und Eltern sowie natürlich den Kindern für diese unglaubliche Zahl an Nennungen.

Da kann man nicht nur sagen, dass die Ländle-Tennisfamilie lebt, sondern in seiner Hochblüte steht!!!! Tennis BOOOOOOMT.......

Somit sind wir im Vergleich zu anderen Bundesländern nicht nur relativ zur Einwohnerzahl, sondern auch in absoluten Zahlen das mit Abstand fleißigste Bundesland!!! Erfreulich auch, dass immer mehr Kinder mit migrantischem Hintergrund Tennis spielen beginnen.

Ein Dankeschön gebürt auch Harry Schertler von Wann & Wo für das tolle halbseitige Inserat in der Sonntagsausgabe des Wann & Wo!

Die Auslosung erfolgt am Mittwoch, die Spielpläne werden am Donnerstag veröffentlicht.

Top Themen der Redaktion