Zum Inhalt springen

Campus & Profis

Turnier-Sieg für Oswald/Polasek in Lyon Challenger

Tolle Woche für den in Dornbirn lebenden Feldkircher Philipp Oswald beim ATP-Challenger in Lyon in Ostfrankreich:

Im Finale des Sopüra Steria Open de Lyon bezwangen er und Partner Filip Polasek das Duo Bolelli/Pellegrino mit 6:4, 7:6 (2).

Kommende Woche trainiert Philipp in heimischen Gefilden, die Woche darauf steht er mit dem Tschechen Roman Jebavy im ATP-Turnier in Antalya auf dem Court. Wimbledon spielt Ossi ebenfalls mit Jebavy.

Die beiden gewannen somit schon vier ATP-Challenger. Insgesamt hält Oswald bei 31 Challenger-Turnier- und acht ATP-Siegen.

Top Themen der Redaktion

COVID-19

Der Tennissport auf dem Weg zur Normalität

Ab 29. Mai darf in der Halle gespielt werden. Doppel ist auch bei Turnieren und Meisterschaften erlaubt. Bis 30. Juni sind maximal 100 Zuseher zugelassen, ab 1. Juli bis zu 500. Das Verweilen auf der Anlage ist gestattet. Duschen und Garderoben sind...

COVID-19Verbands-Info

"Tennis zu Viert" ist ab sofort möglich

Der ÖTV konnte beim Sportministerium erwirken, dass Hobby-Spielerinnen und -Spieler auch außerhalb des Familienverbundes miteinander spielen können.