Zum Inhalt springen

Bundesliga

Siege für TC Altenstadt und TC Dornbirn in der 2. Bundesliga

Einen Start nach Maß kann man das allemal nennen: Beide Ländle-Bundesliga-Teams konnten in der 2. Liga mit Siegen starten.

Die Herren des TC Altenstadt, ausgestattet mit neuen Dressen des Sponsors Elsped, bezwang in einem spannenden Match die Union TCS Bergheim aus Salzburg mit 6:3. Dabei stand es bei den Einzeln zunächst 3:3, erst im Paarspiel wurde der Sack zugemacht.

Für die Siege sorgten Negritu, Prader und Peham in den Einzel sowie die Doppel Negritu/Prader, Bodmer/ Peham sowie Rohrer/ Lebeda.

Nächsten Samstag spielt der TCA daheim gegen Gratkorn.

Hier der Link zu der Herren-Gruppe.

Und auch die Damen des TC THOZI Dornbirn ließen es ordentlich krachen und kamen zu einem Startsieg: Gegen die Damen des TC Sparkasse Kufstein gelang ein knapper, aber verdienter 4:3-Sieg: Laura Schaeder, Emily Meyeer und Laura Fröch bzw. das starke Doppel Schaeder/Meyer sorgte für den blendenden Start.

Nächster Gegner ist kommenden Samstag die Damenmannschaft des Traditionsclubs BMTC Mödling aus Niederösterreich.

Herzliche Gratulation den beiden Teams zum Siegauftakt.

Hier die Damen-Gruppe.

Top Themen der Redaktion

Verbands-Info

Tennis bringt Österreich 680 Millionen Euro Wertschöpfung

Mehr als 400.000 Menschen spielen zumindest gelegentlich Tennis, 180.000 Österreicherinnen und Österreicher sind in Vereinen eingeschrieben. Damit ist der ÖTV der zweitgrößte Sportfachverband des Landes und erwirtschaftet eine Wertschöpfung von 680…

LigaSenioren

Ehrung der Meister-Teams

Die erfolgreichen A-Mannschaften der Vorarlberger Volksbank Tennisliga 2021 wurden im Rahmen der Seniors-Trophy in Dornbirn gewürdigt.