Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Sommer Race Masters 2010 Annenheim/Ossiachersee: Emily Lossau holt sich den Titel, Arian Hodzic und Niki Rohrer Platz drei

Zum Abschluss der Freiluftsaison 2010 fand vom 17. bis 19. September das Sommer Race Masters 2010 am Ossiachersee statt. Qualifiziert und teilgenommen haben bei den u10 Bewerben Sarah Medik, Nils Proyer, Arian Hodzic, bei den u9 Bewerben Emily Lossau, Mikael Vollbach, Niki Rohrer und erstmals mit dabei Santina Fiorino.

Betreut wurden die „Flöhe“ von u10 LZ-Coach Thomas Tunner. Wie bereits beim Bundesländer Teamcup in Dornbirn wurden die Youngsters abermals nicht vom Wettergott verwöhnt und mussten sämtliche Partien in den Hallen (Annenheim und Villach) gespielt werden.

Sarah und Mikael erreichten den Einzug ins Viertelfinale; Niki und Arian unterlagen im Halbfinale und Emily sicherte sich erneut souverän den Titel. Gratulation an alle TeilnehmerInnen und einen guten Start in die Hallensaison.

Im Bild Emily Lossau vom TC Bludenz.

Top Themen der Redaktion

ÖTV lud Kids zum Turnier nach Rannersdorf

Vorarlbergs U10-Nachwuchshoffnungen Lena De Vries (TC Hohenems), Linus Moser (TC Höchst) und Tobias Brandl (TC ESV Feldkirch) nahmen auf Einladung des ÖTV bei einem Turnier in Rannersdorf teil.