Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Starke Jungstar aus Bulgarien hämmerte Assen en masse gegen Martin Fischer

Unter einen wahren Aufschlaghagel geriet gestern Martin Fischer beim 106.500 Euro-Challenger im französischen Orleans.

Der Bulare Dimitrov siegte gegen den Wolfurter mit 6:4, 7:6 (3) knapp. 

Hier ein ausführlicher Artikel auf www.tennisnet.com

Nicht weniger als 14 Asse bei zwei Doppelfehler ist die beeindruckende Bilanz des Bulgarens, der seit August nicht weniger als drei Challenger gewonnen hat.

Im Doppel Achtelfinale) unterlagen Fischer und Oswald gegen Lipsky/Murray mit 5:7, 4:6. 

Top Themen der Redaktion

Kids & Jugend

BG Feldkirch siegt beim Tennisschulcup 2022

Das Tennisteam vom Bundesgymnasium Feldkirch gewinnt die Vorarlberger Vorausscheidung für den Wilson-Tennisschulcup 2022 auf der Anlage des TC ESV Feldkirch.