Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Starker Ländle-Tobak bei 50.000 Dollar-Challenger in Istanbul: Martin Fischer besiegt Jungstar Grigor Dimitrov mit 6:4, 7:6

Einen nicht hoch genug einzustufenden Erfolg feierte heute Nachmittag der Wolfurter Martin Fischer: Im Achtelfinale des 50.000 Dollar-Challengers der ATP in der türkischen Metropole Istanbul...

...bezwang der den schon als Federer-Nachfolger bezeichneten bulgarischen Jungstar (Jahrgang 91) Grigor Dimitrov mit 6:4, 7:6. Dimitrov bezwang in der ersten Runde überraschend die Nummer sieben Nicolas Mahut (Frankreich). Fischer nach dem Spiel: "Es war sehr schwer gegen Dimitrov, weil er sich ständig zwischen Genie und Wahnsinn bewegt."

Gefreut hat Fischer insbesondere seine Stabilität beim Aufschlag: "Fisch" musste kein einziges Break hinnehmen.

Top Themen der Redaktion

Der Lockdown und die Auswirkungen auf den Tennissport

Nachweislich Geimpfte und Genesene dürfen in bestimmten Konstellationen outdoor spielen. Bis mindestens 10. Dezember ist es AmateurInnen untersagt, ihrem Hobby in der Halle nachzugehen. Der ÖTV informiert über die aktuellen Verordnungen im Lockdown.

Der Neustart begann mit einer Trainingseinheit in Bludenz

In einer halbjährigen Übergangsphase bis zum Amtsantritt als sportlicher Leiter des neuen VTV-Leistungszentrums stellte Philipp Oswald dieser Tage die Weichen für die Zeit nach seiner Profikarriere. Im Bludenzer Trainingsstandort teilte der…