Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Startschuss für den MiA Award 2012

Liebe Vereine, es ist wieder soweit: Der MiA Award geht in die 5. Runde! In den nächsten Monaten haben Sie die Möglichkeit, Frauen mit Migrationshintergrund für die Kategorie Sport zu nominieren.

 Die Österreichische Bundes-Sportorganisation (BSO) fungiert als Pate dieser Kategorie. Bereits in den letzten Jahren waren interessante und bemerkenswerte Frauen unter den Nominierten sowie natürlich auch unter den Preisträgerinnen. Nützen Sie diese Chance, nützen Sie die MiA 2012.

Die Einreichfrist für die MiA 2012 hat begonnen!

Bereits zum fünften Mal in Folge können sich Frauen mit Migrationshintergrund, die sich erfolgreich in Österreich engagieren

<?xml:namespace prefix = u5 /><u5:p> </u5:p>

bis 30. November 2011

<u5:p> </u5:p>

in den folgenden Kategorien für die MiA 2012 bewerben:

 

Wissenschaft & Forschung

Wirtschaft

Humanitäres & Gesellschaftliches Engagement

Kunst & Kultur

Sport

Sonderpreis Journalismus

<u5:p> </u5:p>

<?xml:namespace prefix = u6 /><u6:shape id="Bild_x0020_2" style="MARGIN-TOP: 0px; Z-INDEX: -251659776; VISIBILITY: visible; MARGIN-LEFT: 0px; WIDTH: 145.5pt; POSITION: absolute; HEIGHT: 96.75pt" u5:allowoverlap="f" alt="168" type="#_x0000_t75" u5:spid="_x0000_s1026"></u6:shape><?xml:namespace prefix = v ns = "urn:schemas-microsoft-com:vml" /><v:shapetype id="_x0000_t75" stroked="f" filled="f" path="m@4@5l@4@11@9@11@9@5xe" o:preferrelative="t" o:spt="75" coordsize="21600,21600"></v:shapetype><v:shape id="_x0000_s1026" style="MARGIN-TOP: 0px; Z-INDEX: 251659264; MARGIN-LEFT: 0px; WIDTH: 145.5pt; POSITION: absolute; HEIGHT: 96.75pt" alt="168" type="#_x0000_t75" o:allowoverlap="f"></v:shape>Eine hochkarätige Jury, die sich aus Vertreter/innen der Österreichischen Forschungs-Förderungsgesellschaft, der Frau in der Wirtschaft, dem ORF, der Caritas und der Bundes-Sportorganisation sowie den Preisträgerinnen des Vorjahres zusammensetzt, nominiertaus allen Bewerbungen drei Kandidatinnen pro Kategorie, die sowohl der Presse als auch im Rahmen der MiA-Gala mit Kurzfilmen vorgestellt werden.

 

Die MiA wird im Rahmen einer Abendgalaam 8. März 2012 (internationaler Frauentag) im Studio 44der Österreichischen Lotterien vergeben.

<u5:p> </u5:p>

Mit ihr werden Erfolgsgeschichten aufgezeigt, um Frauen Mut zu machen, ihren eigenen selbst bestimmten Weg zu gehenund umdas Potenzial aufzuzeigen, das sie in unser Land bringen!

<u5:p> </u5:p>

<u6:shape id="Bild_x0020_4" style="MARGIN-TOP: 0px; Z-INDEX: -251657728; VISIBILITY: visible; MARGIN-LEFT: 47.6pt; WIDTH: 75pt; POSITION: absolute; HEIGHT: 75pt" u5:allowoverlap="f" alt="MIA-CD01_ls_FEB2011_COVER_finale" type="#_x0000_t75" u5:spid="_x0000_s1028"></u6:shape><v:shape id="_x0000_s1027" style="MARGIN-TOP: 0px; Z-INDEX: 251660288; MARGIN-LEFT: 35pt; WIDTH: 75pt; POSITION: absolute; HEIGHT: 75pt" alt="MIA-CD01_ls_FEB2011_COVER_finale" type="#_x0000_t75" o:allowoverlap="f"></v:shape>Allen Frauen fern der Heimat und jenen die in Österreich eine neue Heimat gefunden haben ist auch der Song„Nicht dort, nicht hier“(Sandra Pires)der von den beiden Musical-Erfolgskomponisten Sylvester Levay und Michael Kunze eigens für die MiA komponiert wurde, gewidmet – hören Sie sich ein! Sie können auch den von Michael Kunze neu getexteten Titel aus dem berühmten Musical Elisabeth„Ich gehör nur mir“(Maya Hakvoort) hier downloaden. Beide Titel sind auch auf der MiA-CD zu hören, die über unser Office, den ORF und die Vereinigten Bühnen Wien erhältlich ist; mit dem Reinerlös unterstützen wir Organisationen, die sich für zugewanderte Frauen einsetzen.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Sie finden das Teilnahmeformular im Anhang bzw. bitten wir Sie, es auf unserer Website downzuloaden und ausgefüllt (inkl. Beilagen) an das MiA-Office via Mail oder per Post zu senden:

 

office@mia-award.at oder 
MiA-Office, 2345 Brunn/Gebirge, Gewerbelagerweg 8a

 

Nähere Informationen zur MiA finden Sie auch unter  www.mia-award.at.Bitte senden Sie dieses Mail auch an mögliche, ihnen bekannte Teilnehmer/innen weiter, um möglichst vielen Frauen die Chance auf eine Teilnahme zu ermöglichen!

 

das MiA-Team

Verein MiA

Top Themen der Redaktion

COVID-19

Schnellstmögliche Öffnung der Hallen

Wie von Sportminister Werner Kogler angekündigt, muss der Tennissport in der ersten Öffnungswelle dabei sein, fordert ÖTV-Präsident Magnus Brunner.