Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Strahlende Sieger bei perfekter Vorarlberger Jugend-Hallen-Landesmeisterschaft 2011 des TC Höchst

Mit Siegen von Kristina Ruppitsch (TC Höchst), Theresa Hammerl (TC Vorderland), Sarah Medik (UTC Dornbirn), Fabio Oberweger (TC Dornbirn), Daniel Scheid (TC BW Feldkirch) und Arian Hodzic (TC Bludenz) endeten...

...die Vorarlberger Jugend-Hallen-Landesmeisterschaften 2011, welche vom TC Höchst mustergültig durchgeführt wurden.

Die genauen Ergebnisse sind hier zu finden: Jugend-Hallen-LM .

Positives Resümee der VTV-Jugendsportwartin

Aus sportlicher Sicht zeigte sich VTV-Jugendsportwartin Margit Oberhauser sehr zufrieden: "Es ist immer wieder verblüffend, wie taktisch und technisch raffiniert die Jungen schon spielen. Die flächendeckende Umsetzung des Kids-Gedankens mit kleineren Spielflächen und weicheren Bällen fördert ganz enorm den Spielwitz."

Die Bludenzerin, die sich gemeinsam mit VTV-Jugenturnier-Referentin  Juliane Pösel ein Bild vom Leistungsstand machte, möchte sich an dieser Stelle auch bei den Trainern und Trainerinnen im ganzen Land bedanken, die einen ganz wesentlichen Anteil an der prächtigen Entwicklung im Jugendtennis haben.

"Nicht zuletzt wegen ihnen sind wir auch im Österreich weiten Vergleich nach wie vor ganz, ganz vorne zu finden!"

Perfekte Organisation mit Herz und Hirn

Auch organisatorisch waren die Meisterschaften ein voller Erfolg: Der TC Höchst, der ja schon ein alter Fuchs in Sachen Turnierdurchführung ist, machte wieder einen ausgezeichneten Job. Mit Andrea Ruppitsch an der Spitze sorgten die TCH-Mannen und -Frauen für einen reibungslosen Ablauf samt vielen positiven Erinnerungen bei den 89 teilnehmenden Cracks. Danke an das Team des TC Höchst!!!

Auf dem abgebildeten Foto sind die frisch gebackenen Landesmeister samt Gratulanten von links zu sehen: VTV-Präsident Gottfried Schröckenfuchs, Fabio Oberweger, Arian Hodzic, Kristina Ruppitsch, Daniel Scheid, Theresa Hammerl, TC Höchst-Obmann Gerhard Knauder sowie Sarah Medik.

Weitere Jugend-Tennishöhepunkte folgen Schlag auf Schlag!

 Nächste Höhepunkte in dem sehr ereignisreichen Tenniswinter für die Jugend sind

Top Themen der Redaktion

COVID-19

Schnellstmögliche Öffnung der Hallen

Wie von Sportminister Werner Kogler angekündigt, muss der Tennissport in der ersten Öffnungswelle dabei sein, fordert ÖTV-Präsident Magnus Brunner.