Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Super-Bal(l)i von Tamira: Sieg gegen Nummer 16 der Welt

Einen sensationellen Auftritt legt derzeit Tamira Paszek in Bali an den Tag: Gegen die aktuelle Nummer 16 der Welt...

...konnte sich die 17-jährige Dornbirnerin Tamira Paszek in einer Stunde und 43 Minuten mit 4:6, 6:0, 6:2 durchsetzen.

Ein großartiger, vor allem moralischer Erfolg, der die weiter steigende Form von Tamira eindringlich unterstreicht. Tamira kann sich wieder mit der Weltklasse messen und wird sich auch dementsprechend wieder von den Punkten her im Ranking nach oben arbeiten können.

Nächste Gegnerin (morgen auf dem Center Court als zweites Match ab 4.30 Uhr Ortszeit/für Kurzentschlossene, die noch schnell hinfliegen wollen) ist nun die Nummer eins des Turniers, die Slowakin Hantuchova, die gegen eine Taiwanesin auch drei Sätze brauchte.

Top Themen der Redaktion

Campus & Profis

Sechs Mal abgeliefert: Grabher gewinnt in Bellinzona

Mit ihrem bislang größten Erfolg feiert Julia Grabher am Sonntag beim 60.000-Dollar-Turnier im schweizerischen Bellinzona einen unerwarteten Turniersieg zu Beginn der Sandplatzsaison.