Zum Inhalt springen

Verbands-Info

SUPER! BRG Schoren österreichischer Schul-Tennismeister

Mit einem 4:3-Finalsieg über Steiermark I holte sich Vorarlbergs Schulvertreter bei den österreichischen Unterstufen-Schulmeisterschaften in der Steiermark den österreichischen Titel.

In der Besetzung Alexander Grabher, Lukas Kien, Nadine Mathis, Laura Schwendinger, Andreas Hammer und Philipp Schuchter holte sich der Vorarlberger Meister auch bei den österreichischen Meisterschaften in Schielleiten den Sieg. Im Finale gewann die gemischte Truppe des BRG Schoren-Dornbirn gegen die Steiermark I BG Stainach mit 4:3 (nach den Einzeln 3:2-Führung). Zuvor holten sich die Vorarlberger Spielerinnen und Spieler im Halbfinale einen 5:2-Sieg gegen Steiermark II, die SHS Rieger Hartberg.

Herzliche Gratulation, ihr habt die Ferien doppelt verdient!!! 

Im Bild die siegreiche Mannschaft nach der Siegerehrung. 

Top Themen der Redaktion

Campus & Profis

Oswald fiebert Olympia entgegen

Turbulente Zeiten für das Vorarlberger Tennis-Ass Philipp Oswald. Zuerst wird der 35-jährige Feldkircher für die Olympischen Spiele nominiert, gewinnt im Wimbledon-Doppel die erste Runde, verliert dann aber mit 13:12 und gibt anschließend die…