Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Super-Idee und perfekte Tennis- und TT-Freude in TC Bregenz (Sporthalle) beim 3-Königsturnier für 17 Kinder

Am 8. und 9. Jänner 2011 fand zum ersten Mal ein 3-Königsturnier für Kids zwischen 6 und 13 Jahren unter dem Motto „Tennis meets Tischtennis – Spaß für die ganze Familie“ statt.

Das Kleinturnier wurde nach der Ideengebung durch Karl Fürst gemeinsam mit engagierten Tenniseltern und der Unterstützung des TC-Bregenz in der Sporthalle Bregenz ausgetragen. Nach einer kurzen Planungsphase ist es gelungen, 17 Kinder der Tennisvereine Bregenz, Lochau, Dornbirn und Krumbach zu einer Teilnahme zu begeistern. Gespielt wurde in 2 Gruppen zu je 9 und 8 Kindern unterschiedlicher Spielstärke. Der Spielmodus war eine Kombination aus Tennis (Einzel, Großfeld 1 Satz auf 4) und Tischtennis (1 Satz auf 21). Innerhalb einer Gruppe wurde „Jeder gegen Jeden“ gespielt. Die Kinder spielten jeweils gegen 8 bzw. 7 unterschiedliche Gegner. Spaß und Abwechslung waren somit garantiert. Für einen perfekten Turnierablauf mit ca. 130 Spielen (Einzel und Doppel) wurde durch Thomas und Andrea Fürschuß gesorgt. Als Abrundung des Turniers standen am Samstagabend ab 18.00 ein gemütliches „Beisammensein mit Essen“ sowie am Sonntag ein Brunch auf dem Plan. Für alle interessierten Kinder fanden  zusätzlich in den Pausen ein Golf Schnupperbewerb  sowie unzählige Tischtennis-Raser statt. Das 3-Königsturnier war somit ein großer Spaß für alle Kinder und Eltern.

 Ergebnisliste:

Gruppe A ( 9 Teilnehmer ): möglich waren 16 Siege ( 8 Tennis / 8 TT )

1. Paul Gorbach 14 Siege ( 7/7)

2. Tobias Fürschuß 13 Siege ( 6/7)

3. Christina Walter 12 Siege ( 7/5)

3. Kevin Köstl 12 Siege ( 5/7)

5. Rene Steinhauser 6 Siege (3(3)

5. Elias Keskin 6 Siege (3/3)

7. Alexander Fürst 4 Siege (2/2)

8. Adrian Martinovic 3 Siege (1/2)

8. Anna Kohler 3 Siege (2/1)               

Sieger im Tennis: <?xml:namespace prefix = st1 ns = "urn:schemas-microsoft-com:office:smarttags" /><st1:personname w:st="on">Paul Gorbach</st1:personname>, Christina Walter

 Gruppe B ( 8 Teilnehmer ): möglich waren 14 Siege ( 7 Tennis / 7 TT )

1. Nicolas Fürschuß 13 Siege ( 6/7)

2. Nicolai Graninger 11 Siege ( 7/4)

2. Daniel Polligkeit 11 Siege ( 5/6)

4. <st1:personname w:st="on">Tobias Gorbach</st1:personname> 8 Siege ( 3/5)

5. Silas Srienz  6 Siege (3(3)

6. Mika Winkler 4 Siege (2/2)

7. David Gorbach 2 Siege (1/1)

8. Tobias Wiesinger     

Sieger im Tennis: Nicolai Graninger

Top Themen der Redaktion