Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Tamira Paszek in Budapest im Einzel ausgeschieden, im Doppel mit Klaffner im Halbfinale

In der zweiten Runde des 25.000 Dollar-ITF-Turniers von Budapest musste sich die Dornbirnerin Tamira Paszek gegen die Slowakin Lenka Wienerova...

...mit 5:7, 1:6. Wienerova ist 22 Jahre alt, 164 cm groß und kommt aus Kosice. Hier ist sie auf acht gesetzt.

Mit Melanie Klaffner (den Ländle-Tennisfans noch ein Begriff aus den beiden Fed-Matches gegen die Schweiz und Australien) steht sie im Doppelbewerb im Halbfinale. Gewonnen haben die beiden zuletzt mit 6:4, 6:3 gegen Njiric/Vogt aus Kroatien bzw. Liechtenstein.

Gegnerinnen im Semi sind Wienerova und  Mircic aus Slowakei bzw. Serbien.

Top Themen der Redaktion

Allgemeine Klasse

Erhart knapp an Sensation vorbei

Linus Erhart und Julius Ratt vom TC Dornbirn vertraten ebenso wie die Bludenzerin Sydney Stark und Marco Wachter (TC Hohenems) das Ländle bei den Österreichischen Hallen-Meisterschaften 2022 in Wien.