Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Tamira und Meusi in Neuseeland am Start

Das Tennisjahr 2008 starten Tamira Paszek und Yvonne Meusburger bereits 2007. In Neuseeland.

Morgen startet in Neuseeland, genauer gesagt in Auckland beim ASM Classic (Link), die WTA-Tour 2008 mit der Qualifikation. Das Ländle hat gleich zwei Starterinnen von 32 im Hauptbewerb: Tamira Paszek aus Dornbirn, derzeit die Nummer 41 der WTA, und Yvonne Meusburger aus Schwarzach, derzeit die Nummer 65 der Welt. Paszek, auf Nummer sechs beim 145.000 Dollar Event gesetzt, spielt gegen Yanina Wickmayer aus Belgien, Meusburger gegen Akiko Morigami aus Japan.

Top Themen der Redaktion

Verbands-Info

Großartige Nachrichten für die TennisspielerInnen!

Ab 19. Mai wird der Tennissport weitgehend zur Normalität zurückkehren. Reguläres Doppel ist dann ebenso erlaubt wie die Durchführung von Turnieren und Meisterschaften. Auch die Hallen werden aufgesperrt.