Zum Inhalt springen

Verbands-Info

TC Bludenz Herren 55 gewinnen Finale in Nenzing 5:1

Die neuen Herren 55er-Meister des Landes kommen diesmal aus Bludenz: Im Finale konnten sich Theo Stuemer und Co. bei Angerer, Rauch und Co. mit 5:1 glatt durchsetzen.

Nach einer 4:0-Führung nach den Einzel wurde das Doppel brüderlich geteilt.

Zwei der vier Siege holten die Alpenstädter im Match-Tiebreak  (Stuemer gegen Caminades und Hopfner gegen Fritsch).

In der Begegnung der beiden Teams im Oberen Play-off konnten sich die Nenzinger noch über ein Unentschieden freuen.

Herzliche Gratulation an die beiden Teams!

Hier der Link zu den Finalergebnissen.

Top Themen der Redaktion

Verbands-Info

TENNIS BASE jetzt Partner des VTV

"Von der Kooperation mit dem Vorarlberger Tennisausstatter profitieren alle lizenzierten Spielerinnen und Spieler des Landes", sagt Verbandsgeschäftsführerin Evelyn Ratt-Nenning. Besonders unterstützt würden zudem die Jugendlichen des…