Zum Inhalt springen

Liga

TC Brand gewinnt Raiffeisen Seniorencup in Bludenz

Beim diesjährigen Finale des Raiffeisen TCB Seniorenhallencup konnte der TC Brand seinen Titel verteidigen.

Angeführt vom in Hochform spielenden Heli Wegeler setzte sich Brand am Ende hauchdünn (3:3, 7:6 Sätze) gegen die “All Stars” durch. Seit Jänner kämpften insgesamt 12 Teams, immer am Wochenende, um den Titel.  Die Turnierleitung um Lukas Ammann & Ajit Alexander bedankt sich bei allen Akteuren für die Teilnahme und gratuliert dem TC Brand zum Turniersieg.Die Resultate: Heli Wegeler-Alex Butolen 6:1/6:2,Thorsten Eismann-Lukas Ammann 6:3/7:6,Jürgen Mair-Michael Domig 6:4/6:7/11:9,Thomas Huber-Herwig Ganahl 6:3/7:6,Eismann/Domig-Ammann/Grabher 3:6/5:7,Wegeler/Ganahl-Mair/Huber 6:3/6:1.

Top Themen der Redaktion

Campus & Profis

Sechs Mal abgeliefert: Grabher gewinnt in Bellinzona

Mit ihrem bislang größten Erfolg feiert Julia Grabher am Sonntag beim 60.000-Dollar-Turnier im schweizerischen Bellinzona einen unerwarteten Turniersieg zu Beginn der Sandplatzsaison.