Zum Inhalt springen

Verbands-Info

TC Dornbirn-Damen holen sich ersten A-Liga-Titel seit 1997 mit 6:0-Finalsieg gegen TC Bregenz, der TC Altenstadt gewinnt bei den Herren

Einen glatten 6:0-Sieg feierten die Dornbirner A-Liga-Damen gegen das routinierte Quartett des TC Bregenz. Mit 5:1 nach den Einzeln sicherte sich der TC Altenstadt vorzeitig den Titel bei den Herren gegen den TC Dornbirn.

Den Ausschlag gab diesmal die vollständige Besetzung der Dornbirnerinnen, welche auf die zuletzt international im Einsatz befindlichen Julia Grabher, Melanie Pinkitz und Elena Rief zurückgreifen konnten.

Hier der Link auf die einzelnen Ergebnisse.

Einzelspiele

TC Dornbirn 1TC Bregenz 11.Satz2.Satz3.SatzMatchesSätzeGames
1 Rief, Elena GER (2, 4,80) 1 Stättner, Verena (1, 5,80) 6:3 6:4
1:0 2:0 12:7
2 Grabher, Julia (4, 4,90) 2 Hagen, Bilitis (2, 5,80) 6:0 6:3
1:0 2:0 12:3
3 Pinkitz, Melanie (6, 5,70) 3 Schönwandt, Beatrice (3, 6,10) 7:6 7:5
1:0 2:0 14:11
4 Manzl, Tina (7, 6,00) 4 Hobel, Kerstin (4, 6,30) 6:3 7:5
1:0 2:0 13:8
Einzel 4:0 8:0 51:29

Doppelspiele

TC Dornbirn 1TC Bregenz 11.Satz2.Satz3.SatzMatchesSätzeGames
1
2
3 Rief, Elena GER (2)
Grabher, Julia (4)
1
3
4 Stättner, Verena (1)
Schönwandt, Beatrice (3)
6:3 7:5
1:0 2:0 13:8
3
4
7 Pinkitz, Melanie (6)
Ruppitsch, Kristina (9)
2
4
6 Hagen, Bilitis (2)
Hagen, Fabienne (5)
6:1 6:3
1:0 2:0 12:4
Doppel

Top Themen der Redaktion

COVID-19

Finanzielle Unterstützung für die Sportvereine

"Der Sport und die Sportvereine sind positiv im Visier und kommen dran“, sagt Sportminister Kogler, der auch in Aussicht stellte, „Hilfsfonds zu konstruieren“. Spitzensportler könnten schon bald das Training aufnehmen.