Zum Inhalt springen

Verbands-Info

TC Dornbirn-Herren verlieren in Gleisdorf 2:7, TC Bregenz-Damen gegen Wörgl 2:5

Mit einem 2:7 mussten die Herren die nicht hoch gesteckten Aufstiegserwartungen für die Tennis-Staatsliga gestern endgültig begraben.

In der Besetzung Bernd Elshof, Stefan Bildstein, Marek Miskolci, Florian Grubhofer, Philipp Schallert und Lorenz Feierle angetretenen Dornbirner musste sich der Vorarlberger Mannschaftsmeister der Herren dem Tabellenführer der Staatsliga-Aufstiegs-Turniere-Gruppe B TC Gleisdorf (Steiermark) klar geschlagen geben. Den einzigen Einzelpunkt holte sich Clubtrainer Marek Miskolci (6:3, 6:2 gegen Prutsch).

Schon vor dem Match gegen Wörgl hatte der TC Bregenz mit seinen Damen keine Aufstiegschancen mehr. Es gab eine 2:5-Niederlage, im Einzel konnte Bea Juch einen Punkt machen.

Hier der Link zu allen Detailergebnissen.

Top Themen der Redaktion

Liga

ESV-Damen verteidigen Titel in der Königsklasse

Am letzten Spieltag für die Damen der A-Liga in der Vorarlberger Mannschaftsmeisterschaft am Samstag (19. Juni) besiegt Titelverteidiger ESV Feldkirch den bis dahin punktegleichen Rekordmeister TC Dornbirn mit 5:2. Nur knapp dahinter auf Platz drei…