Zum Inhalt springen

Verbands-Info

TC Hard erreicht das Finale der Damen-Superliga

Mit einem klaren 5:2 (4:1 nach den Einzelpartien) beim TC Altmannsdorf in Wien hat die Damenmannschaft des TC Hard den Einzug in das Finale der Tennis-Superliga erreicht.

Der Kampf um den Österreichischen Meistertitel findet am Sonntag, den 14. September um 11.00 Uhr statt. Der Spielort wird in den nächsten Tagen vom ÖTV festgelegt. Finalgegner ist der 1. Salzburger TC Stiegl, der sich mit 4:3 (bei einem 2:3 Rückstand nach den Einzelpartien) gegen Klagenfurt für das Finale qualifiziert hat.<o:p></o:p>

Top Themen der Redaktion

Kids & Jugend

Mastertitel für Bereuter, Zein und Marjanovic

Für das Master am Wochenende vom 23. bis 25. September beim TC Bludenz qualifizierten sich jeweils die besten acht Mädchen und Burschen in den Alterklassen U12, U14 und U18 der drei vorangegangenen Kategorie-II-Turniere in Vandans und Klaus.

Verbands-Info

Großes Jubiläumsfest beim TC Hard

"Um die erfolgreichen letzten 50 Jahre zu feiern und auf die nächsten 50 anstoßen zu können, laden wir jeden von euch herzlich zur Jubiläumsfeier am 01. Oktober bei uns in der Tennishalle ein."

Kids & Jugend

Je zwei Goldene für Linder, Stark und Mähr

Am letzten Wochenende der Schulferien standen sich auf der Anlage vom TC Dornbirn die besten Jugendlichen des Landes bei den Vorarlberger Landesmeisterschaft 2022 gegenüber. Lara Linder, Martin Stark und Matthias Mähr blieben in ihren Alterklassen…