Zum Inhalt springen

Verbands-Info

TC Hard im Superliga-finale der Damen

Die Damenmannschaft des TC HARD steht im Finale um den österreichischen Staatsmeistertitel.<o:p></o:p>

 Die TC Hard-Damen haben sich im Halbfinale der Superliga mit einem 5:2-Sieg gegen den Altmannsdorfer TC aus Wien für das Endspiel qualifiziert. Nach der 2:5-Niederlage gegen die Salzburger im Grunddurchgang hoffen unsere Damen auf eine Revanche im Finalspiel:<o:p></o:p>

Sonntag, den 14. September 2008 um 10.00 Uhr:

TC HARD gegen 1. Salzburger TC Stiegl<o:p></o:p>

Bei schlechter Witterung wird in der Halle in Hard gespielt. Der Eintritt ist gratis.<o:p></o:p>

Die Harder würden sich freuen, Sie auf der TC Hard-Anlage begrüßen zu können.

Offizielles Invitation-Plakat. 

Top Themen der Redaktion

Kids & Jugend

Die European Junior Tour schlägt in Bludenz auf

Der Tennisclub Bludenz veranstaltet von 9. bis 14. August bereits zum sechsten Mal das ranglistenhöchste europäische Tennis-Nachwuchsturnier, das einzige Turnier dieser Größenordnung in Vorarlberg. Die Qualifikationsbewerbe beginnen bereits am 7.…