Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Tennis Austria ÖTV Jugendranglisten-Turnier in Salzburg

Mit Melanie Pinkitz vom TC Dornbirn hat erneut eine Spielerin aus dem Ländle die Vorschlussrunde (im U14 als Elfjährige!) beim ÖTV-Ranglistenturnier im salzburgerischen Bergheim errreicht.

Mädchen U14: Melanie (Jg. 1999) gewann bisher dreimal sehr souverän: In drei Matches gab sie gerademal fünf Games ab. Im Halbfinale trifft sie nun auf die Nummer drei des Turniers, die Astenerin Anna Kraus (Jahrgang 1998).

Mädchen U12: Hier konnten mit Vanessa Golderer vom TC Lustenau und Nina Grgec vom TC Hard zwei Mädchen die erste Runde überstehen, verloren dort aber.

Burschen U12: Einziger Bursche der eine Runde im U12 erreichte, war der Bludenzer Arian Hodzic: Nach seinem Dreisatzsieg gegen den Oberösterreicher Leskovsek unterlag er dem starken jungen Filip Misolic mit 6:3, 3:6, 1:6.

Die Ergebnisse im Doppel werden am Turnierende mitgeliefert.

Hier der Link zu den Rastern.


Top Themen der Redaktion

COVID-19

Schnellstmögliche Öffnung der Hallen

Wie von Sportminister Werner Kogler angekündigt, muss der Tennissport in der ersten Öffnungswelle dabei sein, fordert ÖTV-Präsident Magnus Brunner.

Verbands-Info

Hoffnung für die Tennisspieler

Vizekanzler und Sportminister Werner Kogler erklärte auf Servus TV, warum die Tennishallen vielleicht bald aufsperren könnten.