Zum Inhalt springen

LigaVerbands-Info

Tennisteam des BG Feldkirch-Rebberggasse vom Land geehrt

In der inatura in Dornbirn wurde das Tennisteam des BG Feldkirch-Rebberggasse...

...unter der Leitung von Frau Prof. Mag. Petra Ess-Scharf für den Gewinn des Bundesschulsport-Meistertitels im Juni in St. Kanzian in Kärnten geehrt.

Die Plätze zwei und drei gingen an das BG Seekirchen sowie das BG Mattersburg.

Die Top-Ländle-Tennisschule ging in der Besetzung Luisa Hämmerle, Anna Payer, Niklas Schobesberger, Felix Hämmerle, Niklas Reiner und Nikolas Ströhle an den Start.

Im Finale wurde Seekirchen mit 4:2 besiegt.

Hier der Link zu den damaligen Ergebnissen.

Foto: Oliver Lerch

Top Themen der Redaktion

COVID-19

Der Tennissport auf dem Weg zur Normalität

Ab 29. Mai darf in der Halle gespielt werden. Doppel ist auch bei Turnieren und Meisterschaften erlaubt. Bis 30. Juni sind maximal 100 Zuseher zugelassen, ab 1. Juli bis zu 500. Das Verweilen auf der Anlage ist gestattet. Duschen und Garderoben sind...

COVID-19Verbands-Info

"Tennis zu Viert" ist ab sofort möglich

Der ÖTV konnte beim Sportministerium erwirken, dass Hobby-Spielerinnen und -Spieler auch außerhalb des Familienverbundes miteinander spielen können.