Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Thomas Flax holt sich Tennis-Landesmeistertitel der Rollstuhl-Fahrer vor Klaus Salzmann

Die Behindertensportler vom RC ENJO Vorarlberg zeigten am Samstag sehenswertes Rollstuhltennis in der Dornbirner Messehalle.

  Höhepunkt war das Finale zwischen den beiden Dornbirnern Thomas Flax und Klaus Salzmann, dass der 26jährige Flax knapp im dritten Satz für sich entscheiden konnte. Die vollen Zuschauerränge sahen einen stark beginnenden Salzmann. Erst im zweiten Satz fand sein Kontrahent und Trainingspartner die richtigen Mittel gegen die ehemalige Nummer 16 der Welt. Flax gewann den dramatischen Entscheidungssatz schlussendlich im Tiebreak mit 7:5. Titelverteidiger Alfred Davare und sein letztjähriger Finalgegner Thomas Bechter sicherten sich jeweils Platz drei.

Im Bild die vier Medaillengewinner von links: Klaus Salzmann, Thomas Flax, Alfred Davare und Thomas Bechter

Top Themen der Redaktion

Bundesliga

Bludenzerinnen ganz oben angekommen

Mit sechs Siegen und zwei Niederlagen steigen die Damen vom TC Bludenz in die höchste Spielklasse Österreichs auf. Das Team von Coach Ajit Alexander sicherte sich in der letzten Begegnung auswärts gegen die Innsbruckerinnen vom IEV den Titel in der…

Bundesliga

Kontrastprogramm bei den Dornbirner Bundesligisten

Katerstimmung an der Höchsterstraße: Obwohl das letzte Spiel gewonnen wurde, verpassten die Herren vom TC Raiffeisen Dornbirn den Klassenerhalt in der ersten Bundesliga und steigen ab. Mit vier Siegen aus neun Begegnungen in der höchsten Spielklasse…