Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Tolle Gelegenheit für alle Damen: Doppel-Turnier am 22.2. in Dornbirn und Mutter-Tochter-Turnier am 29.3. in Götzis

Zwei bereits bekannte Eintagesturnier-Formate sollen in Februar bzw. März unseren Damen und Mädchen wieder eine Möglichkeit zum gemeinsamen Tennismätchla geben:...

Am Samstag, 22. Februar steigt in der Messetennishalle Dornbirn die nächste Auföage des Damen-Doppel-Turniers, der Modus wird je nach Nennergebnis gewählt. Auf alle Fälle sollen alle mindestens zweimal spuielen, das Gesellschaftliche soll wieder im Vordergrund stehen. Nennschluss ist der 17. Februar, Nennungen sind im nuSystem möglich.

Ebenfalls an einem Samstag, und zwar am 29. März in der Simacek Tennishalle in Götzis, findet das nächste Mutter-Tochter-Turnier statt: Auch hier sollen Spaß und das gemeinsame Erlebnis wichtiger sein.

Nennungen bitte bis Donnerstag, 27. März auf nu.

Der Vorarlberger Tennisverband und insbesondere Frauenreferentin Roumi Katzarova als Turnierleiterin würden sich sehr freue, wenn sich möglichst viele Damen anmelden!

Solltet ihr Fragen haben, so könnt ihr euch gerne im VTV-Büro bei Evelyn Nenning, 0676/6750477 melden.

Hier die Ausschreibung (ev. auch zum Ausdruck für die Hallen).

Top Themen der Redaktion

Verbands-Info

Großartige Nachrichten für die TennisspielerInnen!

Ab 19. Mai wird der Tennissport weitgehend zur Normalität zurückkehren. Reguläres Doppel ist dann ebenso erlaubt wie die Durchführung von Turnieren und Meisterschaften. Auch die Hallen werden aufgesperrt.