Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Turniersieg für Fischer in Taverne/Schweiz

Seinen ersten Turniersieg heuer feierte der Wolfurter Tennisprofi Martin Fischer beim Hallenturnier der ATP (10.000,- Euro-Future) im schweizerischen Taverne.

Im Finale bezwang der auf eins gesetzte Spieler den litauischen Überraschungsmann Laurynas Grigelis mit 7:6 (4), 6:1.

Im ATP-Ranking verbesserte sich Fischer um vier Plätze auf Platz 320 der Einzelrangliste. Gleich um zehn Plätze kam Fischer im Doppelranking nach vorne (nun 159).



Top Themen der Redaktion

Verbands-Info

Großartige Nachrichten für die TennisspielerInnen!

Ab 19. Mai wird der Tennissport weitgehend zur Normalität zurückkehren. Reguläres Doppel ist dann ebenso erlaubt wie die Durchführung von Turnieren und Meisterschaften. Auch die Hallen werden aufgesperrt.