Zum Inhalt springen

Verbands-Info

U14-ÖM in Götzis: Heute leider auch Melanie Pinkitz ausgeschieden, Chance im Doppel mit Nyikos

In der zweiten Runde der österreichischen U14-Meisterschaften im VTV-Tenniszentrum in Götzis musste sich heute auch die erst elfjährige Ländle-Nachwuchshoffnung Melanie Pinkitz aus Dornbirn verabschieden.

Im Achtelfinale des Mädchenbewerbs verlor sie gegen die auf 5-8 gesetzte Steirerin Lisa Hofbauer mit 6:7, 3:6. Vor allem im ersten Satz überzeugte Melanie wieder mit starkem Tennis.

In der ersten Runde besiegte Melanie die um zwei Jahre ältere Tirolerin Nadine Tschiderer mit 6:2, 6:1.

Einzige im Bewerb befindliche Vorarlberger Vertreterin ist Melanie Pinkitz im Doppel: Mit Partnerin Eva Nyikos (Burgenland) konnte sie sich in der ersten Runde mit einem 7:5, 6:2 gegen Rupprechter/Obermauer aus dem Tirol  durchsetzen. Gegnerinnen im Viertelfinale um den Einzug ins Semi und damit eine Medaille sind die auf zwei gesetzten Weiß/Buchta aus Kärtnen bzw. Steiermark.

Durch das verletzungsbedingte Aussetzen des Schwarzachers Gabriel Pfanner ist bei den Burschen kein Vorarlberger vertreten.

Hier der Link zu den Rastern auf nu-Turnier.

Top Themen der Redaktion

Verbands-Info

Schnell und einfach: Messehalle online buchen

Die kalte Jahreszeit steht vor der Tür. Die Tennishalle des Vorarlberger Tennisverbands in der Dornbirner Messehalle bietet fünf hochwertige Rebound-Ace-Courts. Online buchbar, einfach und flexibel.

Verbands-Info

Damen-Workshop in Dornbirn

Am Samstag findet in der Dornbirner Messehalle ein Workshop speziell für Damen statt.

Kids & Jugend

Je zwei Goldene für Linder, Stark und Mähr

Am letzten Wochenende der Schulferien standen sich auf der Anlage vom TC Dornbirn die besten Jugendlichen des Landes bei den Vorarlberger Landesmeisterschaft 2022 gegenüber. Lara Linder, Martin Stark und Matthias Mähr blieben in ihren Alterklassen…