Zum Inhalt springen

Kids & Jugend

U16-ÖM: Zwei Bronzemedaillen für Pinkitz und Wagner

Die österreichischen U16-Meisterschaften im burgenländischen Neudörfl endeten zwar noch nicht, im Doppel holten die VTV-Cracks aber zwei Medaillen.

Melanie Pinkitz wurde mit Partnerin Laura Fröch aus dem Burgenland erst im Halbfinale vom auf drei gesetzten Doppel und spterem Sieger Koller/Ramskogler aus Salzburg mit  2:6, 3:6 gestoppt.

Tobias Wagner sicherte sich ebenfalls erneut eine ÖM-Medaille: Der dritte Platz gelang ihm mit Luca Maldoner aus Tirol. Gegen Kopp/Keuschnig unterlagen sie im Semi mit 4:6, 1:6.

Herzliche Glückwünsche den beiden Bronzenen!!!

Im Bild Melanie Pinkitz (links) mit Partnerin Föch, hinten Turnierleiter Peter Teuschl.

Hier der Link zu den Rastern.

Top Themen der Redaktion

Bundesliga

Bludenzerinnen ganz oben angekommen

Mit sechs Siegen und zwei Niederlagen steigen die Damen vom TC Bludenz in die höchste Spielklasse Österreichs auf. Das Team von Coach Ajit Alexander sicherte sich in der letzten Begegnung auswärts gegen die Innsbruckerinnen vom IEV den Titel in der…

Bundesliga

Kontrastprogramm bei den Dornbirner Bundesligisten

Katerstimmung an der Höchsterstraße: Obwohl das letzte Spiel gewonnen wurde, verpassten die Herren vom TC Raiffeisen Dornbirn den Klassenerhalt in der ersten Bundesliga und steigen ab. Mit vier Siegen aus neun Begegnungen in der höchsten Spielklasse…