Zum Inhalt springen

Verbands-Info

U18-ÖM in Villach: Nadine Mathis und Fabio Oberweger im Halbfinale

Medaille um Medaille sammeln die VKW-Campus-VTV-Spieler bei den österreichischen U18-Meisterschaften im kärntnerischen Villach: Sowohl die Hohenemserin nadine Mathis als auch der Dornbirnern Fabio Oberweger...

...holten sich mit Siegen in den heutigen Halbfinalspielen zumindest eine Bronzemedaille.

Oberweger gewann gegen den Lokalmatador Michael Lagler mit 7:6, 6:4 und trifft im Halbfinale auf den auf eins gesetzten Klagenfurter markus Ahne, der bisher erst vier Games im laufenden Bewerb abgegeben hat.

Ganz erfreulich auch der Sieg von Nadine Mathis, die sich als ungesetzte gegen die auf zwei gereihte Alena Weiß mit 6:3, 6:0 souverän durchsetzte. Ihre Gegnerin im morgigen Halbfinale ist die Wienerin Antonia Paleczek.

Leider ausgeschieden im Doppel-Halbfinale der Burschen, aber mit Bronze dekoriert, sind die beiden Campus-Spieler Lukas Klien aus Hohenems und Fabio Oberweger. Sie unterlagen den auf eins gesetzten Turnierfavoriten Pichler/Voglgruber.

Top Themen der Redaktion

Verbands-Info

Großartige Nachrichten für die TennisspielerInnen!

Ab 19. Mai wird der Tennissport weitgehend zur Normalität zurückkehren. Reguläres Doppel ist dann ebenso erlaubt wie die Durchführung von Turnieren und Meisterschaften. Auch die Hallen werden aufgesperrt.