Zum Inhalt springen

Verbands-Info

...und noch ein interessanter Termin: "Rechtliche Pflichten, Haftung und Absicherung in der Trainerarbeit"

Am 9. März findet im Landessportzentrum in der Höchsterstraße in Lustenau ein Vortrag zum Thema "Rechtliche Pflichten, Haftung und Absicherung in der Trainerarbeit" statt. Und noch einiges mehr. Siehe unten.

Der Vortrag ist gratis, hier der Text des Sportservice.

Anmeldemöglichkeiten ebenfalls  unter www.sportservice-v.at

Am 27. Jänner 2010 veranstaltete der Sportservice Vorarlberg zum ersten Mal die Weiterbildung "Rechtliche Pflichten, Haftung und Absicherung in der Trainerarbeit" für Übungsleiter, Trainer und Interessierte. Die Teilnehmer/innen zeigten sich begeistert, dass das an sich sehr komplexe Thema praxisnah und auf sehr anschauliche Weise vermittelt wurde. Aufgrund des großen Interesses und der regen Nachfrage wird nun ein zweiter Termin am 9. März 2010 angeboten. Ab sofort haben Sie die Möglichkeit, sich für diesen Termin anzumelden.

Nutzen Sie jetzt Ihre Chance. Denn gerade Übungsleiter und Trainer übernehmen im Rahmen ihrer Tätigkeit eine große Verantwortung. Kursleiter und Rechtsanwalt aus Dornbirn Dr. Claus Brändle klärt über rechtliche Pflichten, Haftung und Absicherung in der Trainerarbeit auf. Die Kursteilnehmer/innen erfahren, welche rechtliche Absicherung ein Trainer im Fall von Verletzungen, Unfällen und deren Folgeschäden hat und informiert auch über Themen wie Vereinshaftung und vieles mehr. Selbstverständlich geht der Referent auch gerne auf Fragen aus der Praxis der Teilnehmer/innen ein, zumal diese meist für alle anderen Teilnehmenden von Bedeutung sind

<link rel="Edit-Time-Data" href="file:///C:UsersNenningAppDataLocalTempmsohtmlclip11clip_editdata.mso" /><!--[if !mso]>