Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Unvorstellbare 354 Teilnehmerinnen und Teilnehmer bei den drei Bezirksmeisterschaften---REKORD!!!

Der VTV darf sich für das Vorarlberger Tennis und vor allem die vielen Vereine und Trainer über einen sensationellen Nennrekord bei den Vorarlberger Bezirksmeisterschaften freuen: Nicht weniger als 354 (!) Einzelnennungen sind bis zum Nennschluss gestern eingegangen.

Dies ist vor allem ein Erfolg der vielen Trainer und engagierten Vereinsfunktionäre sowie der Eltern, welche ihren Kindern die Teilnahme am Tennissport ermöglichen.

Ein dickes DANKESCHÖN auch den Veranstaltern, die teilweise bei den Vereinen  einzeln anriefen, wenn die Nennungen vergessen wurden.

Diese Zahl von 354 Nennungen ist ein klares Zeichen, wie lebendig, aktiv und und voller Zukunft unser Sport ist. Besonders stark wieder die südlichen Bezirke Feldkirch und Bludenz, die Einwohnermäßig nicht so satark, dafür von der Tennisbegeisterung her ab Spitze sind: Feldkirch (im UTC Klaus) darf sich über 130 Jugendliche freuen, Bludenz (im TC Hochmontafon) hat stolze 124 Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

Das konsequente Einführen der KidsTennis-Idee, die vielen aktiven Vereine, welche nicht aufgegeben haben für unseren Sport zu kämpfen und auch die Trainer und Trainerinnen, die nicht müde werden, ihre Kinder und Jugendlichen auch zu den Turnieren zu motivieren sind es wohl, dass wir diesen Rekord feiern dürfen!!!

DANKE an alle!!!!!!

...und weiter so...;-)

Hier zur Tennisturnier.at-Seite ( U12-U18)

Hier der Link zu den Kids-Bewerben (U8-U11)

Eine Zeitlang wird es beide Plattformen im Jugendbereich geben, im Herbst wird dann  tennisturnir.at ganz abgelöst werden und auch die Turnierapplikationen auf Basis des nu-Systems laufen, damit es keine Doppelgeleisigkeiten  mehr gibt.

Top Themen der Redaktion

Campus & Profis

Sechs Mal abgeliefert: Grabher gewinnt in Bellinzona

Mit ihrem bislang größten Erfolg feiert Julia Grabher am Sonntag beim 60.000-Dollar-Turnier im schweizerischen Bellinzona einen unerwarteten Turniersieg zu Beginn der Sandplatzsaison.