Zum Inhalt springen

Verbands-Info

US Open: Frühes Out für Martin Fischer

Mit einem 3:6, 3:6 musste sich der Wolfurter Martin Fischer aus der ersten Runde der US Open-Qualifikation verabschieden.

Gegner war der Schweizer Michael Lammer.

Lammer war vor allem vom Druck beim Aufschlag her offensichtlich stark. 85 % seiner ersten Aufschläge, die er hereinbrachte, nutzte er zu Punkten. Von drei Breakpunkten verwertete Fischer keinen, Lammer von sechs drei.

Seis drum , Fisch war brillant in Paris und London. Die Grand Slam -Bilanz des Jahres ist extrem positiv.

Top Themen der Redaktion

Kids & Jugend

Mit Davis-Cup-Feeling zum Wanderpokal

Beim 8. VTV Kids Junior Davis/FED Cup freute sich die Spielgemeinschaft Schwarzach-Hohenems-Bludenz am Sonntag über den Gewinn des begehrten Wanderpokals. Im Finale setzte sich das Team Leo Polzer, Jakob de Vries und Noah Lachowitz gegen die erste…