Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Usbekistan: Oswald-Sieg im Doppel, Out im Einzel

Gemischte Gefühle durchlebt Philipp Oswald in Usbekistan: Im Einzel unterliegt er der Nummer zwei, im Doppel besiegen er und Andi Haider-Maurer die Nummer vier.

Gegen die Nummer zwei des Einzels, den Russen Elgin, musste sich heute der Feldkircher Philipp Oswald mit 4:6, 4:6 geschlagen geben. Dafür konnten er und sein Partner Andreas Haider-Maurer im Doppel zum Auftakt einen Sieg feiern: Gegen das Doppel Kirillov/Matsukevich (auf vier gesetzt) gewannen die beiden Südstadt-Burschen mit 6:1, 7:5. Nächste Gegner sind das usbekisch-russische Duo Uzakov/Arzenov (morgen vierte Partie).

Top Themen der Redaktion

Verbands-Info

Großartige Nachrichten für die TennisspielerInnen!

Ab 19. Mai wird der Tennissport weitgehend zur Normalität zurückkehren. Reguläres Doppel ist dann ebenso erlaubt wie die Durchführung von Turnieren und Meisterschaften. Auch die Hallen werden aufgesperrt.