Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Vandans-Future gestartet: Clemens Breuss schafft Sprung in Hauptbewerb

Am Wochenende wurde in Vandans das Raiffeisen-ITF-Future-Turnier gestartet. Auch heute wird wieder heftig gefightet.

Einziger Vorarlberger, welcher es von der Quali in den Hauptbewerb geschafft hat, ist Clemens Breuss vom TC Bludenz.
Die Fortsetzung folgt heute Montag um 12.00 Uhr mit den Einzelspielen. Anschliessend finden die ersten Doppelspiele statt.
Als Abendspiel am Montag ist ab 19.00 Uhr die Partie Christoph Steiner (Superligaspieler in Vandans) gegen Michal Tabara (ehemalige Nr. 47 der Welt)!
Als Abendspiel am Dienstag ab 19.00 Uhr spielt Breuss Clemens gegen Mounir El Aarej (Mar) Nr. 2 aus dem Turnier!
 
Anbei die Information (Raster: Haupt   Quali     Zeitplan) vom bisherigen Spielverlauf.

Top Themen der Redaktion

Liga

ESV-Damen verteidigen Titel in der Königsklasse

Am letzten Spieltag für die Damen der A-Liga in der Vorarlberger Mannschaftsmeisterschaft am Samstag (19. Juni) besiegt Titelverteidiger ESV Feldkirch den bis dahin punktegleichen Rekordmeister TC Dornbirn mit 5:2. Nur knapp dahinter auf Platz drei…