Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Verdammt stark in Rotterdam: Julian Knowle im Viertelfinale

Gelunger Auftakt mit einem Sieg gegen zwei Lokalmatadoren.

Der Harder Julian Knowle und sein schwedischer Partner Simon Aspelin siegten im Achtelfinale des ATP-Turniers von Rotterdam mit 6:3, 7:5 gegen die Niederländer Huta Galung/Middelkoop. Knowle und Aspelin (wohnt übrigens in London) treffen im Viertefinale auf die Spanier Robredo/Nadal.

Top Themen der Redaktion

Campus & Profis

Oswald fiebert Olympia entgegen

Turbulente Zeiten für das Vorarlberger Tennis-Ass Philipp Oswald. Zuerst wird der 35-jährige Feldkircher für die Olympischen Spiele nominiert, gewinnt im Wimbledon-Doppel die erste Runde, verliert dann aber mit 13:12 und gibt anschließend die…