Zum Inhalt springen

VMM 2019 startet in drei Wochen - letzte Infos

Am zweiten Wochenende im Mai startet traditionsgemäß die Vorarlberger Mannschaftsmeisterschaft 2019.

Heuer mit zumindest zwei gravierenden Neuerungen:1. Die Spielerlisten sind vom aktuellen, immer neu berechneten ITN-Wert abhängig.2. Erstmals kann ein Spieler/eine Spielerin an einem Spieltag zweimal spielen.VMM-BüchleDiese Woche müsste das VMM-Büchlein aus der Druckerei geliefert werden.Die Spielerlisten werden erstmals nicht mehr darin enthalten sein, sondern sind aufgrund der Veränderungen nur noch auf der VTV-Plattform abrufbar.Hier noch einige weitere Informationen insbesondere für die weit über 400 Mannschaftsführer und -innen, welchen wir auf dieem Wege schon einmal heerzlichst für ihren Einsatz danken wollen.Infos zur VMM 2019.

Top Themen der Redaktion

Senioren

Kaiserwetter, Siegesfeiern und Ehrungen beim Montfortcup

Mit über 200 Nennungen und mehr als 300 Partien in zehn Tagen war der 37. Montfortcup auch 2022 wieder Österreichs größtes, regelmäßiges Senioren-Tennis-Turnier für Hobbyspieler. Spielberechtigt waren in diesem Jahr Spielerinnen und Spieler von 21…