Zum Inhalt springen

LigaKids & Jugend

VMM-J17-weiblich-Titel ganz überlegen an den TC Bludenz

Auch der TC Bludenz münzte seine gute Jugendarbeit wieder in einen A-Liga-Titel um:

Die Mädchen J17-Mannschaft, geführt mit Teamleaderin Mirela Pllana, konnte in der Besetzung Mirela Pllana, Nathalie Sturmer, Janine Schnetzer und Laura Rüscher (Kader) alle vier Matches gewinnen und somit den TC ESV Feldkirch (2.) und den TC Vorderland (3.) auf die jweiligen Plätze verweisen.

Herzlichen Glückwunsch zum A-Liga-Titel!

Link zu den vier Spielen und den Mannschaften.

Top Themen der Redaktion

Der Lockdown und die Auswirkungen auf den Tennissport

Nachweislich Geimpfte und Genesene dürfen in bestimmten Konstellationen outdoor spielen. Bis mindestens 10. Dezember ist es AmateurInnen untersagt, ihrem Hobby in der Halle nachzugehen. Der ÖTV informiert über die aktuellen Verordnungen im Lockdown.

Der Neustart begann mit einer Trainingseinheit in Bludenz

In einer halbjährigen Übergangsphase bis zum Amtsantritt als sportlicher Leiter des neuen VTV-Leistungszentrums stellte Philipp Oswald dieser Tage die Weichen für die Zeit nach seiner Profikarriere. Im Bludenzer Trainingsstandort teilte der…