Zum Inhalt springen

Verbands-Info

VMM-U15-Titel für den TC Dornbirn

TC Dornbirns U15-Mannschaft mit Tabea Hepp, Andreas Hammer und Fabio Oberweger holten sich wie schon im vergangenen Jahr den VMM-Landesmeistertitel.

Im Finale war der TC Höchst Gegner, leider kam aufgrund von Terminproblemen kein Spiel mehr zustande.

Dass die drei verdienter Landesmeister geworden sind, beweist auch die Tatsache, dass sie in der Vorrunde und im Play-off alle fünf Spiele klar gewonnen haben. Von insgesamt 20 Matches haben sie nur drei verloren.

Im Bild von links Fabio, Tabea und Andi. Herzliche Gratulation!

Top Themen der Redaktion

Kids & Jugend

Mit Davis-Cup-Feeling zum Wanderpokal

Beim 8. VTV Kids Junior Davis/FED Cup freute sich die Spielgemeinschaft Schwarzach-Hohenems-Bludenz am Sonntag über den Gewinn des begehrten Wanderpokals. Im Finale setzte sich das Team Leo Polzer, Jakob de Vries und Noah Lachowitz gegen die erste…