Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Vorarlberger Clubmeister 2008 im TC Bregenz

DieBreitensportveranstaltung „Österr. Clubmeister 08“ möchte die Clubmeisterschaftwieder beleben und dem Clubmeister einen entsprechenden Stellenwert geben. DasEvent steigt im TC Bregenz.<o:p>

Auf derSeite 1 der beiliegenden Ausschreibung zum „Vorarlberger Clubmeister 2008“ istder Ablauf dieser Aktion des ÖTV in 3 Schritten dargestellt.<o:p>

<o:p>Schritt 1,die Clubmeisterschaft, hat im Herbst 2007 stattgefunden.<o:p></o:p>

<o:p> </o:p>Jetztfolgt der Schritt 2, die Ermittlung der „Vorarlberger Clubmeister und –Innen“in 4 Spielstärkekategorien.<o:p>

<o:p> </o:p>Dazumelden die Clubs ihre Clubmeisterin und –meister zum Turnier beim TC Bregenz an.<o:p>

<o:p> </o:p>DieZuteilung in die Spielstärkekategorien 1 – 4 orientiert sich daran, in welcherKategorie der SpielerIn in der VMM gespielt hat:<o:p>

<o:p>Damen / HerrenA = Spielstärkekategorie 1<o:p></o:p>

<o:p>Damen / HerrenB = Spielstärkekategorie 2<o:p></o:p>

Damen / HerrenC = Spielstärkekategorie 3<o:p>

Damen / HerrenD = Spielstärkekategorie 4<o:p>

<o:p>Somit ergebensich je 4 SiegerInnen, die dann für das Turnier um den „Österr. Clubmeister 2008“im Juli in Bad Gastein qualifiziert sind.<o:p></o:p>

Wir wärensehr erfreut, wenn möglichst alle Clubs an diesem Breitensport-Event teilnehmenwürden.

<o:p>

Top Themen der Redaktion

COVID-19Verbands-Info

Die Regeln für den Sport ab 19. Mai

Die meisten Sportarten dürfen in ihrer ursprünglichen Art ohne große Einschränkungen ausgeübt werden. Voraussetzung für das Betreten nicht öffentlicher Sportanlagen ist allerdings der "Nachweis einer geringen epidemologischen Gefahr".