Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Vorarlberger U8 & U11-Kids-Hallen-Landes-meisterschaften 2010: Erste SiegerInnen stehen fest

Am ersten Wochenende der Vorarlberger Kids-Hallen-Landesmeisterschaften 2010 in der Dornbirner Hallenlandesmeisterschaften nahmen VTV-Präsident Gottfried Schröckenfuchs und VTV-Jugendsportwartin Margit Oberhauser die Siegerehrung vor.

Folgende Jüngsten unserer Tennisfamilie dürfen sich für ein Jahr lang Landesmeister in der Halle bezeichnen:

U8-Burschen Yannik Lebeda (TC Vorderland)

U8 Mädchen Andjlina Savic (TC Hard)

U11-Mädchen Melanie Pinkitz (TC Dornbirn)

U11-Burschen Lukas Bitschnau (TC ESV Feldkirch)

Herzliche Gratulation an alle TeilnehmerInnen sowie die Gewinner zu ihrem Erfolg.

Von den gezeigten Leistungen bzw. der überragenden Teilnehmerzahl zeigte sich auch der neue Breitensportreferent des ÖTV, Christoph Krenn, bei seinem Besuch beeindruckt.

Die Ergebnisse sind alle auf www.tennisturnier.at  abrufbar.

Top Themen der Redaktion

Campus & Profis

Sechs Mal abgeliefert: Grabher gewinnt in Bellinzona

Mit ihrem bislang größten Erfolg feiert Julia Grabher am Sonntag beim 60.000-Dollar-Turnier im schweizerischen Bellinzona einen unerwarteten Turniersieg zu Beginn der Sandplatzsaison.