Zum Inhalt springen

Vorbereitung 8. VTV-Winter-Teamcup und TC Bludenz Raiba Hallencup abgeschlossen

Nach mehrwöchiger Planung und Vorbereitung sind sowohl die 8. Ausgabe des VTV-Winter-Teamcups als auch der TC Bludenz Senioren & Damen Hallencup startbereit.

Insgesamt hat es beim VTV-Winter-Teamcup seit Bestehen heuer ein Rekordnennergebnis bei Mannschaften und Spielern gegeben: Während 2017 in der Tennis Arena Dornbirn 20 Teams mitgespielt haben, nannten heuer gleich 50 % mehr. In den 30 genannten Mannschaften sind immerhin 18 verschiedene Vereine gemeldet.Mit 377 gemeldeten Spielerinnen und Spielern ist der VTV-Winter-Teamcup 2018/19  erstmals die zweitgrößte Tennisveranstaltung (nach VMM und knapp vor Montfortcup/359) im Ländle-Tennis-Jahreskreis.Zusammen mit dem TC Bludenz Raiba Senioren & Damen-Hallencup haben 514 Spielerinnen und Spieler für diese beiden Winter-Mannschaftsmeisterschaften genannt.Während der Hallencup in Bludenz bereits am 21. Oktober gestartet ist, wird im VTV-Winter-Teamcup erstmals am kommenden Samstag, 10. November um 8.30 Uhr in der Tennisarena Dornbirn der Ball aufgeworfen.Hier der Link zu den genauen Spielterminen.Wir wünschen allen Teilnehmern und -innen viel Spaß!Hier die bisherigen A-Liga-Sieger und somit Hallen-VMM-Meister:
JahrMeister
2018/19?
2017/18TC Vorderland
2016/17TC Vorderland
2015/16TC Dornbirn
2014/15TC Vorderland
2013/14TC Dornbirn
2012/13TC Bludenz
2011/12TC Dornbirn

Top Themen der Redaktion

Senioren

Götzis feiert Aufstieg in die Bundesliga

Im Finale der Damen 45 sichert sich das Team des TC Götzis rund um Catharina De Vries das Ticket für Österreichs höchste Spielklasse in der kommenden Saison.