Zum Inhalt springen

Verbands-Info

VTV gibt der Jugend eine Stimme

Der Vorarlberger Tennisverband sucht drei Vereine für das Pilotprojekt "Jugendvorstand". Bewerbungen werden bis 30. Juni entgegengenommen.

Welcher Verein möchte die Jugend noch mehr einbinden? Mehr Infos unter office@vorarlbergtennis.at (Foto: VTV)

VTV-Geschäftsführerin Evelyn Nenning zum geförderten Projekt: "Gerne laden wir die Vorarlberger Tennisklubs zum Projekt Jugendvorstand ein. Wir suchen Vereine, die die Jugendarbeit und die Mitarbeit der Jugendlichen in den Mittelpunkt stellen wollen."

INFORMATIONSBLATT

Das Projekt wird unterstützt vom Land Vorarlberg.

Top Themen der Redaktion

Der Lockdown und die Auswirkungen auf den Tennissport

Nachweislich Geimpfte und Genesene dürfen in bestimmten Konstellationen outdoor spielen. Bis mindestens 10. Dezember ist es AmateurInnen untersagt, ihrem Hobby in der Halle nachzugehen. Der ÖTV informiert über die aktuellen Verordnungen im Lockdown.

Der Neustart begann mit einer Trainingseinheit in Bludenz

In einer halbjährigen Übergangsphase bis zum Amtsantritt als sportlicher Leiter des neuen VTV-Leistungszentrums stellte Philipp Oswald dieser Tage die Weichen für die Zeit nach seiner Profikarriere. Im Bludenzer Trainingsstandort teilte der…