Zum Inhalt springen

Verbands-Info

VTV-Siege zum Auftakt in Dänemark bei ETA-Turnier

Zwei Mädchen aus der Vorarlberger Tennisfamilie starteten heute mit den ersten Spielen beim ETA-Turnier im dänischen Birkerod - und gewannen.

Julia Grabher setzte sich gegen die Schwedin Mathilde Malm mit 6:1, 6:1 geradezu makellos in Szene, Nadine Kopf gewann gegen die Deutsche Vivien Pich mit 6:0, 6:4.

 Linus Erhart und Felix Wohlgenannt sind die VTV-Burschen im dortigen Einsatz. Ergebnisse folgen.

Top Themen der Redaktion

Bundesliga

Bludenzerinnen ganz oben angekommen

Mit sechs Siegen und zwei Niederlagen steigen die Damen vom TC Bludenz in die höchste Spielklasse Österreichs auf. Das Team von Coach Ajit Alexander sicherte sich in der letzten Begegnung auswärts gegen die Innsbruckerinnen vom IEV den Titel in der…

Bundesliga

Kontrastprogramm bei den Dornbirner Bundesligisten

Katerstimmung an der Höchsterstraße: Obwohl das letzte Spiel gewonnen wurde, verpassten die Herren vom TC Raiffeisen Dornbirn den Klassenerhalt in der ersten Bundesliga und steigen ab. Mit vier Siegen aus neun Begegnungen in der höchsten Spielklasse…