Zum Inhalt springen

Verbands-Info

VTV-Siege zum Auftakt in Dänemark bei ETA-Turnier

Zwei Mädchen aus der Vorarlberger Tennisfamilie starteten heute mit den ersten Spielen beim ETA-Turnier im dänischen Birkerod - und gewannen.

Julia Grabher setzte sich gegen die Schwedin Mathilde Malm mit 6:1, 6:1 geradezu makellos in Szene, Nadine Kopf gewann gegen die Deutsche Vivien Pich mit 6:0, 6:4.

 Linus Erhart und Felix Wohlgenannt sind die VTV-Burschen im dortigen Einsatz. Ergebnisse folgen.

Top Themen der Redaktion

Allgemeine Klasse

Erhart knapp an Sensation vorbei

Linus Erhart und Julius Ratt vom TC Dornbirn vertraten ebenso wie die Bludenzerin Sydney Stark und Marco Wachter (TC Hohenems) das Ländle bei den Österreichischen Hallen-Meisterschaften 2022 in Wien.