Zum Inhalt springen

Verbands-Info

VTV-U12+U16-Circuit in Götzis: schöne Leistungen, leider wieder wenige Mädels dabei

In der Götzner Tennishalle Simacek wurde in den Osterferien ein U12-U16-VTV-Wintercircuit -Turnier durchgeführt.Nicht zustande kamen leider die Mädchenbewerbe.

Im U12 war der Altenstädter Niklas Rohrer eine Klasse für sich. Das Finale gewann er gegen Mikael Vollbach (TC Vorderland) mit 6:0, 6:1, die dritten Plätze gingen an Paul Ender (TC Götzis) und Tobias Wachter (TC Höchst) .

Hier der Raster zum Bewerb Burschen U12.

Der Feldkircher (BW) Daniel Scheid konnte im U16 den Bewerb gewinnen. Das Endspiel entschied er mit 6:2, 6:1 gegen den Vorderländer Manuel Koch für sich.

Die Bronzemedaillen konnten sich Tobias Wagner (TC Vorderland) und Emanuel Schöpf (TC Bludenz) mit nach Hause nehmen.

Hier der U16-Raster.

Im Bild die Siegergruppe bei der Siegerehrung.

Top Themen der Redaktion

Campus & Profis

"Ich bin froh, dass ich Olympia in meiner Karriere im Resümee habe."

Für den Vorarlberger Philipp Oswald und seinen Doppelpartner Oliver Marach ist das olympische Tennis-Turnier am Montag zu Ende gegangen. Das rot-weiß-rote Duo leistete den favorisierten Kolumbianern Juan-Sebastian Cabal/Robert Farah nur im ersten und…